Erholungsgebiet Hümmling
Ubben Krüs bei Börger

Von Stein zu Stein

... auf dem Hümmlinger Pilgerweg. Herzlich willkommen!

Von Stein zu Stein führt Sie der Hümmlinger Pilgerweg durch die Region des Hümmlings: Auf Findlingen angebrachte Sinnspruchtafeln begegnen dem Pilger in regelmäßigen Abständen als Stationen zur inneren Einkehr und zum Zeitnehmen für Gott, die Natur und den emslandblauen Himmel.

Mehr Infos zum Hümmlinger Pilgerweg finden Sie hier.

 

zum Hümmlinger Pilgerweg

Willkommen auf dem Hünenweg

Sie wandern durch eine faszinierende Natur- und Kulturlandschaft! Der Hünenweg ist eine Weiterentwicklung des traditionellen Friesenwegs und wird mit seinem Namen seinem Verlauf nun eindeutiger gerecht. Wir wandern zwar in Richtung Friesland, bewegen uns aber quasi auf dem „Riesenweg“ (Hüne = Riese). Der „Hüne“ steht für die Großstein- bzw. Hünengräber, die in großer Anzahl diese Wanderroute prägen und deren Entstehung aufgrund ihrer gewaltigen Dimensionen früher in Zusammenhang mit Riesen gebracht wurde. Natürlich hat man heute ganz andere Erkenntnisse und diese sollen Ihnen während der Wandertour vor Ort anschaulich vermittelt werden..

Mehr Infos zum Hünenweg finden Sie hier.

 

zum Hünenweg


zum Routenplaner

Werbegemeinschaft Erholungsgebiet Hümmling – Am Markt 2, 49751 Sögel
Tel.: 05952 - 206 400 – Fax: 05952 - 206 409 – E-Mail: info(at)erholungsgebiet-huemmlingde

Copyright © 2010-2017 Werbegemeinschaft Erholungsgebiet Hümmling
powered by pixelmutant