Erholungsgebiet Hümmling
Erikasee Esterwegen

Samtgemeinde Nordhümmling

Leben, arbeiten und Urlaub machen in Nordhümmling? NATÜRLICH!

Liebe Besucherinnen und Besucher unserer Website,

fünf moderne Gemeinden, eingebettet in Natur pur, in Deutschlands einzigartige Hochmoorlandschaft, Seen, Kanäle und Wälder

- das ist die junge Samtgemeinde Nordhümmling im schönen Landkreis Emsland.

Hier leben? NATÜRLICH!
Junge Familien können hier ihren Traum vom Eigenheim verwirklichen.

Hier arbeiten? NATÜRLICH!
Unternehmer finden ihr Grundstück nach Maß, Existenzgründer professionelle Starthilfe.

Hier inmitten zum Teil unberührter Natur die Hektik des Alltags zu vergessen und Urlaub zu machen? NATÜRLICH!
Surfen Sie durch unsere Website und überzeugen Sie sich, dass wir Ihnen nicht zu viel versprechen. Oder besser noch: Kommen Sie einfach mal vorbei! Wir freuen uns auf Sie. 

Nordhümmling - das ist Bockhorst, Breddenberg, Esterwegen, Hilkenbrook und Surwold. Die Samtgemeinde Nordhümmling ist jung. Jung an Jahren, denn sie wurde erst 1973 im Rahmen der Gebiet- und Verwaltungsreform aus den Gemeinden Bockhorst, Breddenberg, Esterwegen, Hilkenbrook und Surwold gegründet. Sie bietet immer mehr jungen Leuten ein schönes Zuhause. Und sie ist jung im Denken und Handeln. Immer auf der Suche nach Möglichkeiten, das Leben angenehmer zu machen. Und sie ist aufgeschlossen gegenüber neuen Branchen der Wirtschaft.

Hier lässt sich's leben...

Auf gut 140 Quadratkilometern leben zwölftausend Leute, das sind 84 Einwohner pro Quadratkilometer. In der Bundeshauptstadt Berlin leben auf einem Quadratkilometer 4500 mal so viele Menschen. Finden Sie nicht auch, dass im Nordhümmling noch Platz ist? Alle fünf Gemeinden bieten großzügig angelegte, schön gelegene Bauplätze zu Top-Konditionen. Es ist kein Geheimnis, dass Bauen im Emsland noch bezahlbar ist. Haben wir Sie neugierig gemacht, dann finden Sie hier mehr dazu.

... und arbeiten!

Am Küstenkanal, der die Samtgemeinde von West nach Ost durchquert und Ems und Weser miteinander verbindet, an der Bundesstraße 401 und unweit der Autobahn A 31 gelegen, dürfen sich die Gemeinden des Nordhümmling als sehr verkehrsgünstig bezeichnen. Neben den günstigen Quadratmeterpreisen für Gewerbegrundstücke mag dies auch ein wichtiges Kriterium für eine Ansiedlung von Unternehmen in der Region sein. Oder? Machen Sie sich hier einfach mal schlau.

Staatlich anerkannte Erholungsorte Esterwegen und Surwold

Von fünf Gemeinden sind zwei stolz auf das Prädikat "Staatlich anerkannter Erholungsort": Esterwegen und Surwold. Wer die Natur liebt, Stille genießt, sich freut, wenn er seltene Tiere und Pflanzen entdeckt, gern wandert oder Fahrrad fährt oder einfach mal "abhängen" will, findet im Nordhümmling genau das Richtige. Was nicht heißt, dass man hier nicht auch nach Herzenslust toben kann. In den Spielparadiesen in Surwolds Wald oder am Erikasee in Esterwegen fühlen sich die Kids pudelwohl. Auf dem Jugendcampingplatz am Erikasee treffen sich Teens und Twens zum Baden, Reden, Musik hören, Grillen... Einfach mal reinschauen. Die Samtgemeinde Nordhümmling heißt Sie und Euch herzlich willkommen!

Hinweis:
Bitte besuchen Sie auch die Homepage der Samtgemeinde unter dem Link: www.sg-nordhuemmling.de Dort erhalten Sie weitere Infos.

Impressionen

Altes_Herrenhaus_Esterwegen.jpg
Eingangstor_Kloster_Esterwegen.jpg
Erikasee_Esterwegen2.jpg
Frau_auf_Sommerrodelbahn_Surwold.jpg
Johannisburg_Surwold.jpg
Kirche_Esterwegen.jpg
Yachthafen_Surwold.jpg


zum Routenplaner

Werbegemeinschaft Erholungsgebiet Hümmling – Am Markt 2, 49751 Sögel
Tel.: 05952 - 206 400 – Fax: 05952 - 206 409 – E-Mail: info(at)erholungsgebiet-huemmlingde

Copyright © 2010-2017 Werbegemeinschaft Erholungsgebiet Hümmling
powered by pixelmutant